b_300_300_16777215_00_images_Aktuell_Orthodox_Leben.jpg

Das vom Mönchspriester Johann Krammer aus der Wiener russisch-orthodoxen Kathedrale zum heiligen Nikolaus verfasste Glaubensbuch wurde vom Verlag der Österreichischen Bibelgesellschaft herausgegeben.
Der Untertitel des Buches lautet:
 
Ein Glaubensbuch für junge orthodoxe Christen und Christinnen und alle Interessierten
Dieser Untertitel drückt die Intention des Buches aus:
Es ist kein Schulbuch im herkömmlichen Sinn, sondern ein katechetisches und spirituelles Werk, das unseren Glauben vertiefen soll.
 
Das Glaubensbuch „Orthodox leben“ stellt sich die Aufgabe, die Zusammengehörigkeit von orthodoxem Glauben und Leben aufzuzeigen. Als Ausgangspunkt dafür wählt der Autor das Glaubensbekenntnis (Teil I) und eine stattliche Anzahl von Heiligen als Zeugen der Einheit von Glaube und Leben (Teil II). Gemäß dem orthodoxen Grundprinzip „Vom Sichtbaren zum Unsichtbaren“ sind Fotos, Darstellungen und Bilder ein wesentlicher Bestandteil des Buches. Der Verfasser versucht bei der Auswahl stets die Gesamtorthodoxie und den Bezug auf Österreich im Auge zu haben.
 
Das Orthodoxe Schulamt für Österreich empfiehlt die Verwendung dieses Buches auch im Orthodoxen Religionsunterricht der Sekundarstufe II als Unterrichtsmittel eigener Wahl (UeW), wenn Religionslehrer dies für den konkreten Unterricht als zielführend und passend erachten. Das Buch kostet 27,50 Euro und kann im Buchhandel oder direkt bei der Österreichischen Bibelgesellschaft (http://shop.bibelgesellschaft.at) bestellt werden.